Minix Neo C – USB-C Multiport Adapter

Mein neuer Laptop, ein Lenovo Miix 510, hat als Anschlüsse je einmal USB 3.0 als Typ-A und Typ-C. Das reicht für die meisten Gelegenheiten völlig aus und für den am ah häufigsten vorkommenden Fall, ich schließe den Laptop an einen Beamer an, habe ich mir noch einen einzelnen Adapter USB-C auf HDMI gekauft. Für weitere Anschlüsse, wie Ethernet oder mehr USB Typ-A Anschlüsse, musste ich mir also einen zusätzlichen Adapter holen. An meinem Fernseher laufen bei mir zwei Android Boxen des Herstellers Minix und daher wusste ich, dass Minix einen passenden Adapter im Angebot hat und zwar den Minix Neo C … Read more

Mobiler Hotspot mit Windows 10 (Version 1607)

Windows 10 - Mobiler Hotspot

Vor ein paar Monaten hatte ich zwei Möglichkeiten vorgestellt, mit denen auf einem Laptop mit Windows 7 ein mobiler WLAN-Hotspot erstellt werden kann. Inzwischen habe ich einen neuen Laptop (ein Lenovo Miix 510 Pro, ein Beitrag kommt hoffentlich bald) und passendem Windows 10 Pro. Und mit diesem Gerät ist ein Teil meiner alten Anleitung überflüssig, denn Microsoft hat das Weiterreichen der Internetleitung bei den Einstellung von Haus aus hinzugefügt. Wie auf dem Bild zu sehen ist, ist es möglich, die Internet-Verbindung auszuwählen, die weitergereicht werden soll, und auch den WLAN-Namen und das Passwort anzupassen. Auf dem zweiten Bild ist der aktive Hotspot zu sehen. … Read more

WLAN-Hotspot und AirPlay-Server mit Windows

Shortcuts auf dem Desktop

In meiner alten Schule gab es nur an manchen Stellen im Gebäude WLAN und nur einen einzigen Apple TV. Die neu angeschafften iPads konnten damit toll eingesetzt werden. In manchen Klassen war jedoch noch kein WLAN  zu finden oder die Signalstärke war zu schlecht. Allerdings gab es in jeder Klasse einen (freien) LAN-Anschluss neben dem Anschluss für den festen PC. Im Zusammenspiel mit (m)einem privaten Laptop ergab sich samt ein bisschen Software-Bastelei eine Möglichkeit einen Hotspot mit einem AirPlay-Server zu betreiben. Zunächst der einfache Teil und zwar den AirPlay-Server. Hier gibt es nämlich ein Programm namens „AirServer„. Damit ist es möglich auf jedem Windows und Mac einen AirPlay-Server … Read more

Der LG PW700 als Beamer für die Schule

LG PW700 Beamer

PC, Smartphone und das Internet haben ihren festen Platz im alltäglichen Leben längst gefunden. Aber leider nicht immer in der Schule, hier sind oft noch Papier, Tafel und der Tageslichtprojektor die meist genutzten Medien. Ich habe nichts gegen diese „alten“ Medien, denn sie haben ihre Vorzüge. Sie sind einfach und schnell zu verwenden, ein nicht zu unterschätzender Vorteil im alltäglichen Unterricht. Diese drei Medien/Geräte sind (fast) immer verfügbar und sofort bereit zum Einsatz. Mit den „neuen“ Medien sieht es ganz anders aus. PC und Internet sind in Schulen meistens nur in den PC-Räumen verfügbar und auch wenn viele Klassenzimmer inzwischen einen … Read more

Windows Update austricksen – WSUS Offline Update für Windows 7

Mein Laptop, ein Asus UL-50VT, läuft mit Windows 7 und wird höchstwahrscheinlich auch keinen Sprung auf Windows 10 machen können, da die beiden Grafikkarten mit einer Bastellösung von Asus geschaltet werden. Das ist aber auch nicht schlimm, da der Rechner noch ganz gut läuft. Gepflegt, sicher und einigermaßen schnell sollte er aber dennoch laufen. Zu einem gepflegten und sicheren Windows gehören die regelmäßigen Updates von Microsoft für Windows und genau da gab es bei mir Probleme. Es wurden keine Updates mehr installiert und der Updater selbst sorgte dadurch dafür, dass die CPU dauernd beschäftigt war. Als Lösung fand ich nach einiger Zeit (ein paar … Read more

Linux im Runlevel 3 starten – Mit Grub2

Aufgrund zahlreicher Bastelaktionen mit dem Grafikkartentreiber fglrx meiner AMD-Grafikkarte muss ich nach diesen Aktionen öfters openSuse im Runlevel 3 starten. Und jedes Mal muss ich wieder recherchieren, wie das geht. Daher jetzt (für mich) hier die Antwort. Nach dem Start von Grub und bevor das ausgewählte Betriebssystem startet, openSuse auswählen und „E“ drücken. Das startet den Bearbeitungsmodus für diesen Eintrag. In der Zeile, die mit „linux“ startet, und den aktuellen Kernel enthält, muss nun noch am Ende der Zeile eine „3“ hinzugefügt werden. Zum Abschluss noch mit „F10“ oder „Strg+X“ speichern und beenden. Jetzt startet openSuse für diesen Startvorgang direkt ins … Read more

Ein neues Autoradio für mein Polo 9N1: Ein kurzer Bericht über das JVC KD-R852BT

Mit dem originalen Radio in meinem VW Polo 9N1 von 2003 war ich immer zufrieden, ich konnte Nachrichten und Musik hören und die Lautsprecher des Autos sind erstaunlich gut für ein Auto, dass eher in die Einstiegsklasse gehört. Ein Nachteil hatte das Radio aber doch: Es hatte außerdem noch einen Kassettenspieler und sonst nichts. Der große Vorteil: Es war ein ganz normales DIN-Schacht-Radio, so dass der Einbau eines neuen Radios mit mehr Funktionen ohne Probleme möglich war. Nach ein bisschen Recherche habe ich mich für ein JVC KD-R852BT entschieden. Dieses Radio bot für mich den besten Kompromiss zwischen Features und Preis, der als Einzelgerät momentan bei 80-90€ liegt. Ich … Read more

Innerhalb von Plesk das Apachemodul mod_rewrite aktivieren

Zur Anzeige von schönen Permalinks wollte ich gerne die Darstellung der URLs mit den Beitragsnamen aktivieren. Dies erfordert einen Eintrag in der .htaccess und die Aktivierung des Apache-Moduls „mod_rewrite“. WordPress kann seine .htaccess-Datei in seinem Ordner selbst ändern, aber leider änderte sich auf der Seite nichts und es kam zu einem 404-Fehler auf der Seite. Über die Googlesuche bin über den Blog Programmierers Kuschelecke von Gysi gestolpert und habe dort die Lösung gefunden. Zumindest bei Benutzern, die für ihren Server einen Plesk-Zugang haben (und dort vermutlich weitergehende Rechte) muss man unter unter „Tools und Einstellungen“ –> Allgemeine Einstellungen –> Apache Webserver die unterschiedliche Apache Module … Read more

Literaturverwaltung auf dem PC – Teil 2

Wie vor langer Zeit versprochen hier Teil 2 der Programme für die Literaturverwaltung auf dem PC . Zunächst aber ein paar Updates zu den bereits vorgestellten Programmen: Von Citavi ist inzwischen die fünfte Version erschienen, wobei ich allerdings nur auf den Changelog auf der Website verweisen kann, da ich mir die aktuellste Version (noch) nicht gekauft habe. Neben vielen Detailverbesserungen quer durch das gesamte Programm wurde vor allem an der Arbeit mit PDF-Dokumenten gearbeitet. Von Endnote ist mittlerweile die Version X7 erschienen. Auch hier kann ich über die Neuerungen nicht viel sagen, interessant ist aber, dass es eine Version für das iPad … Read more

CloudNetGO Wifi Display Dongle – Ein Miracast-HDMI-Stick

CloudNetGO Wifi Display Dongle

Wenn Inhalte auf den Fernseher oder per Beamer an die Wand kommen sollen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Neben der klassischen Variante via HDMI gibt es inzwischen auch viele Möglichkeiten dies drahtlos zu machen. (Kabellos ist es eigentlich fast nie, aber dazu kommen wir später noch). Drei Wege haben sich dabei vor allem durchgesetzt. Zunächst gibt es Apples AirPlay, das für mich aber direkt ausfällt, da ich keinerlei Apple-Geräte besitze. Als Zweites gibt es Googles Chromecast, welcher bei mir auch sehr gut funktioniert, aber zwingend eine WLAN-Internet-Verbindung voraussetzt, so dass er für manche Einsatzzwecke ausfällt. Bleibt für mich also die letzte Variante: … Read more